GaysOnTour


German FlagEnglish Flag
Header leftHeader centerHeader right
 




[ Pink Lake 2013__Österreich ]



Bei sommerlichen Temperaturen und über 1.000 Besuchern aus dem In- und Ausland fand im österreichischen Velden am Wörthersee die 6. Ausgabe des Sommerfestivals PINK LAKE 2013 statt.

Die Veranstalter Wörthersee Tourismus und die deutsche Gay-Marketing Agentur Communigayte aus Frankfurt bedanken sich bei den Teilnehmern für die ausgelassene Stimmung und die bisher erfolgreichste Ausgabe des Festivals am Wörthersee.
Der Termin für das 7. Festival PINK LAKE steht bereits fest: Es wird vom 28.-31. August 2014 wieder in Velden stattfinden. Mehr erfahrt ihr demnächst bei Gaysontour oder auf der Webseite von [Pink Lake].
Wer wissen will, was er bei PINK LAKE 2013 verpasst hat - hier geht's zu den Bildern der Events [Fotogalerien]

[© Foto: Fotostudio Horst]



+ + + Text Pink Lake 2013 + + + Text Pink Lake 2013 + + + Text Pink Lake 2013 + + +


Dieses Jahr findet vom 29. August bis 1. September im österreichischen
Velden am Wörthersee das 6. internationale Queer-Holidayfestival PINK LAKE statt


Österreichs beliebtestes jährliches Queer-Urlaubsfestival PINK LAKE findet bereits zum 6. Mal am Wörthersee statt. Schauplatz ist wie im letzten Jahr der schicke Badeort VELDEN am Westufer des Sees.
Vom 29. August bis 1. September werden zahlreiche Gays & Friends aus Österreich, Slowenien, Deutschland, Italien und anderen europäischen Ländern in Kärntens beliebtem Urlaubsdomizil erwartet. Vergangenes Jahr zog das 4-tägige Festival über 2.500 Besucher an.

Zum Ausklang des Hochsommers heißen das österreichische Bundesland Kärnten, die Region Wörthersee und der Ort Velden die internationale Queer Community zum chilligen Festival herzlich willkommen. Velden im Dreiländereck Österreich, Italien und Slowenien zählt zu den mondänen Ferienorten Österreichs und ist für seine einzigartige "Wörthersee-Architektur" bekannt. Historische Villen, Boots- und Badehäuser, das berühmte Schloss Velden und der türkisblaue und bis zu 27°C warme See, aber auch schicke Hotels, trendige Bars und gemütliche Restaurants und Cafés sorgen fürs perfekte Urlaubsfeeling.
Die Veranstalter - Wörthersee Tourismus und die Partneragentur Communigayte aus Deutschland - versprechen mit PINK LAKE einen Kurzurlaub mit Relaxen pur, jeder Menge Action und internationalem "Szeneflair".


_PROGRAMM

PINK LAKE bietet alles für einen kurzweiligen Gay-Urlaubstrip: Spiel, Sport, Outdoor und Partyspaß.
Den Auftakt macht die Almdudler Trachtenparty im Park des Hotels Villa Bulfon direkt am See. Beim Programm mit Überraschungskünstlern, Live-DJs, einer spektakulären Feuershow und der Animation durch Dragqueens kommen sich Gäste und Einheimische im Dirndl oder in der Lederhosn garantiert näher.
[29. August, 20 Uhr]
Am nächsten Tag heißt es dann OUT in SPACE bei der großen Pink Lake-Mottoparty mit internationalen Szene-DJs im Casino Velden. Ob gay Trekkie, sexy Alien oder außerirdische Dragqueen, wer im spacigen Outfit erscheint, kann mit etwas Glück 2 Flüge - gesponsert von KLM Royal Dutch Airline - in die Karibik gewinnen! [30. August, 21 Uhr]
Zum Finale heißt es dann "Leinen los!" für zwei Dampfer zur abendlichen TROJKA Boat Cruise-Party mit DJs, Welcome-Drink und jeder Menge Spaß an Bord. Wer nicht an Land bleiben will - die Tickets sind begrenzt - sollte sich im Vorverkauf rechtzeitig um Bordkarten kümmern! [31. August, 20 Uhr]

Nicht zu vergessen der Beach Club im Park und am Bootssteg des Hotels Villa Bulfon, der täglich exklusiv für "Pink Laker" geöffnet ist. "Fun & Games" mit den schrillen Dragqueens Mataina & Melli aus Berlin und Live-DJs sind hier tagsüber angesagt, aber auch Radtouren, Wanderungen und vieles mehr werden angeboten. Und natürlich kann man auch nur eines tun: baden, sich in der Sonne räkeln und den Männern zuschauen!
Neu in diesem Jahr: eine chillige Pink Lake Lounge und exklusiv einen eigenen Salon für die Ladies. [29. August-1. September, 10-17 Uhr]


_INFOS & TICKETS

Ausführliche Infos zu PINK LAKE - vom täglichen Programm über Ausflugstipps (Wanderungen, Fahrradtouren etc.) bis zu Bildern vom letzten Jahr - findet man auf der Webseite des Festivals. [Pink Lake]
Für die 3 Hauptevents - Almdudler Trachtenparty [10 Euro], OUT in SPACE [22 Euro] und Boat Cruise-Party [15 Euro] gibt es ab Mitte Juni online das günstigere Kombi-Ticket für 40 Euro. Einzeltickets sind in begrenzter Zahl auch während des Festivals erhältlich. Der Eintritt zum Beach Club ist frei.
Tourist-Infos zur Region Wörthersee erhält man auf der Webseite des Tourimusbüros. Mit speziellen Fragen kann man sich auch per Mail dorthin wenden.
[Wörthersee Tourismus] + [E-Mail]


_HOTELS & ANREISE

Anreise und Übernachtungen werden selbst organisiert. Mehrere Partnerhotels von PINK LAKE bieten Sonderangebote für Festivalteilnehmer an. Mehr zu Hotels und Angeboten findet man auf der Webseite des Festivals.
Eine große Auswahl an Unterkünften findet man außerdem auf der Homepage von Wörthersee Tourismus.

Velden liegt direkt an der Autobahn A2 (Ausfahrt Velden-West), Besucher aus Österreich und Süddeutschland können bequem mit dem PKW anreisen. Von Wien oder München sind es knapp 3 Stunden an den Wörthersee.

Der internationale Flughafen Klagenfurt liegt 27 Kilometer östlich von Velden. Aktuell gibt es nur noch mit Germanwings Direktflüge von Deutschland mehrmals pro Woche ab Köln-Bonn. Da aber Austrian Airlines die Strecke Wien-Klagenfurt mehrmals täglich bedient, kommt man mit einem Stopp in Wien auch aus anderen deutschen Städten an den Wörthersee (z.B. mit der Partner-Airline Lufthansa). Fluginfos findet man auf der Webseite des [Airport Klagenfurt].

Nicht zuletzt reist man auch mit dem Zug bequem an. Infos & Tickets auf den Webseiten von Deutsche Bahn [DB] oder Österreichische Bundesbahn [ÖBB].

© Fotos: [Fotostudio Horst] und [Wörthersee Tourismus]


_LANDKARTE



[Größere Kartenansicht]


_BILDER 2011/12


© alle Fotos: [Fotostudio Horst]

























Druckversion
footer